Beitragsseiten

 

Was benötigen Sie für die Zulassung bzw. das Um- und Abmelden von Fahrzeugen

Zulassung

Zulassung eines fabrikneuen Fahrzeugs

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (Deckungskarte)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Zulassung eines gebrauchten, noch zugelassenen Fahrzeugs, das im gleichen Zulassungsbezirk zugelassen war

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (Deckungskarte)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Kennzeichenschilder
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Zulassung eines gebrauchten, noch zugelassenen Fahrzeugs, das in einem anderen Zulassungsbezirk zugelassen war

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (Deckungskarte)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Kennzeichenschilder
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Zulassung eines gebrauchten, außer Betrieb gesetzten Fahrzeugs, das im gleichen Zulassungsbezirk zugelassen war

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (Deckungskarte)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Kennzeichenschilder - falls vorhanden
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Zulassung eines gebrauchten, außer Betrieb gesetzten Fahrzeugs, das in einem anderen Zulassungsbezirk zugelassen war

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (Deckungskarte)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Kennzeichenschilder - falls vorhanden
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

 

Wiederzulassung

Wiederzulassung eines außer Betrieb gesetzten Fahrzeugs durch den bisherigen Halter

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (Deckungskarte)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Kennzeichenschilder
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Außerbetriebsetzung

Außerbetriebsetzung

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Kennzeichenschilder

Umzug des Halters innerhalb des Zulassungsbezirks

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Umzug des Halters in einen anderen Zulassungsbezirk

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (Deckungskarte)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Kennzeichenschilder
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Ausstellung von Ersatzpapieren bei Verlust/Beschädigung

Verlust/Beschädigung der Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Verlust/Beschädigung der Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief)

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Verlust/Beschädigung von Kennzeichenschildern

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Berichtigung der Fahrzeugpapiere

Berichtigung der Fahrzeugpapiere bei Änderung des Namens

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Berichtigung der Fahrzeugpapiere bei technischen Änderungen am Fahrzeug

  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

Kurzzeitkennzeichen

Kurzzeitkennzeichen für Probe- und Überführungsfahrten

  • Personalausweis oder Reisepass des Halters
  • Versicherungsbestätigung (Deckungskarte)
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (Fahrzeugschein) - falls vorhanden
  • Zulassungsbescheinigung Teil II (Fahrzeugbrief) und/oder COC-Bescheinigung - falls vorhanden
  • Vollmacht, wenn ein Beauftragter den Antrag stellt
  • Bescheinigung über AU und Hauptuntersuchung

 

Möchten Sie Ihre Autoversicherung überprüfen, dann nutzen Sie unseren Versicherungsvergleich für Kfz-Versicherungen. Einen Kfz-Steu­er­rech­ner gibt es auf den Seiten des Finanzministeriums.

 

  • Geändert am .