Beitragsseiten

Änderungen bei privaten Erwerbs- und Berufsunfähigkeitsversicherungen, Unfall- und Haftpflichtversicherungen sowie Todesfallversicherungen

Nach wie vor werden die genannten abgekürzten Leibrenten mit dem von der Laufzeit abhängigen Ertragsanteil besteuert. Erfreulicherweise wurden die Ertragsanteile deutlich herabgesetzt, wie Sie folgender Tabelle entnehmen können:

Laufzeit in Jahren
1
5
10
15
20
25
30
35
Ertragsanteil in % der Rente nach altem Recht
0
9
19
28
35
41
47
51
Ertragsanteil in % der Rente nach neuem Recht
0
5
12
16
21
26
30
35

Zur steuerlichen Berücksichtigung der Beiträge siehe Kapital Sonderausgaben.

  • Geändert am .