Zahnversicherung Kieferorthopädie: Privater Schutz hilft sparen - Die Zeit

Kieferorthopädische Behandlungen sind teuer. Die gesetzliche Krankenkasse zahlt nur für Kinder und Jugendliche mit starken Zahnfehlstellungen

Eine Zusatzversicherung für Zahnspangen, Brackets und Co. hilft, Kosten zu sparen. Sie ist aber nur für Kinder sinnvoll. Finanztest informiert über die privaten Zahnzusatztarife ...

 

Artikel lesen

  • Erstellt am .