Versicherungsvermittlung: Nur ein Job für Ältere? (Versicherungsmagazin)

23.09.2009 - Mehr als die Hälfte der Versicherungsvermittler hierzulande ist statistisch gesehen älter als 45 Jahre. Jeder Zehnte ist sogar älter als 60. Das ergaben Hochrechnungen der jüngsten Strukturerhebung des Bundesverbandes Deutscher Versicherungskaufleute (BVK). Der Anteil der jungen Berufsanfänger unter 30 Jahren ist drastisch auf 1,9 Prozent gesunken. Der Beruf des Vermittlers verliere mehr und mehr an Attraktivität, heißt es beim BVK zur Begründung des Trends ...

Artikel lesen