Veröffentlicht in Pressespiegel

Gesundheit: Wenn Ärzte nicht behandeln wollen (Welt Online)

Ärzte und Politik zanken um Honorare – zu Lasten der Patienten? Mediziner weisen wegen Streit mit der Politik ums Geld Tausende Kranke ab.Die Situation in den Praxen eskaliert: Die Krankenkassen berichten täglich von neuen Fällen, in denen Patienten von Ärzten abgewiesen oder nur noch gegen Vorkasse behandelt werden. Allein die Deutsche Angestellten-Krankenkasse (DAK) weiß von bundesweit 1500 Fällen, in denen ihre Versicherten keine Behandlung bekamen. Kleinere Kassen wie die KKH haben bundesweit 200 Beschwerden registriert ...

Artikel lesen