Bagatellgrenze 10 km/h - Anwalt.de

Rechtsgebiet: Verkehrsrecht

Der BGH hat mit Urteil vom 8.7.2008 entschieden, dass eine Verletzungsmöglichkeit bei einem Verkehrunfall nicht nur von der Geschwindigkeit der beteiligten Fahrzeuge abhängt, sondern entscheidend von medizinischen und physikalischen Gegebenheiten abhängt, wie Körperhaltung und Körperbewegungen während des Kollisionsphase ...

 

Artikel lesen

  • Erstellt am .