AIG verkauft Autoversicherungssparte an Zurich (Reuters Deutschland)

Der angeschlagene Versicherer AIG verkauft seine Sparte für US-Autoversicherungen an den Schweizer Rivalen Zurich Financial Services für 1,9 Milliarden Dollar. Die Veräußerung der Sparte 21st Century Insurance an Zurichs Tochterfirma Farmers Group ist der bisher umfangreichste Versuch von AIG, an dringend benötigtes Kapital zu kommen, seitdem der US-Konzern im September von der Regierung vor dem Kollaps bewahrt werden musste ...

Artikel lesen