Wechselsaison für die Kfz-Versicherung beginnt: Stichtag 30. November

Verkehrsunfall_auf_Japanisch_-_kleinFür den Großteil der deutschen Autofahrer beginnt nun wieder die alljährliche Saison zum Wechsel der Kfz-Versicherung, Stichtag ist wie immer der 30. November. Der Leistungsumfang bei den Kfz-Policen steigt stetig, und dennoch können Autofahrer bei den Versicherungsprämien deutlich sparen. Denn der in den letzten Jahren begonnene Preiskampf der Autoversicherer wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Die Preisunterschiede zwischen den günstigsten und teuersten Anbietern liegt bei fast 60 Prozent. Ein Vergleich lohnt daher allemal.

Für die ordentliche Kündigung haben Autofahrer noch bis zum 30. November Zeit, aber auch danach ist eine Kündigung möglich. Bei einer Beitragserhöhung gibt es ein Sonderkündigungsrecht, das bis 4 Wochen nach Erhalt der Beitragserhöhung ausgeübt werden kann.

Neben dem Beitrag, der sicher eines der Hauptkriterien ist, sollten jedoch ebenfalls die Bedingungen genauer betrachtet werden. Denn wem nützt eine billige Kfz-Versicherung, wenn diese zu niedrige Leistungen bietet und daher im Schadenfall nicht zahlt.

 

Verkehrsunfall auf Japanisch
Ein Schadenfall führt zu höheren Versicherungsbeiträgen.
Mit einem Wechsel der Versicherung kann man derzeit jedoch deutlich sparen und die Rückstufung wieder auffangen.
Shuets Udono