Zukunft der Krankenversicherung: Schwarz-Gelb lässt Private hängen

Auf August Baron von Finck, den Mehrheitseigner der Mövenpick Hotelkette, sind die privaten Krankenversicherer nicht gut zu sprechen. Er hatte durch seine Millionenspende an die FDP die Diskussion über die Klientelpolitik der freien Demokraten angestoßen. In Folge unternimmt der Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) derzeit gar nichts, was wie ein Präsent an die Privaten ausgesehen werden könnte …

Krankenversicherungen vergleichen

Artikel lesen