Versicherung stellt Globus der Naturgefahren vor (Berliner Morgenpost)

Auf einem neuen "Globus der Naturgefahren" hat der Rückversicherer Münchener Rück die Risiken durch Erdbeben, Vulkanausbrüche und andere Katastrophen auf der ganzen Welt zusammengetragen.
Die genaue Analyse der Gefahren sei wegen der weltweit wachsenden Schäden auch für die Katastrophenvorsorge oder die Bauplanung wichtig, berichtete das Unternehmen gestern in München. "Wir sind damit auf dem höchsten Stand des Naturgefahren-Wissens, das derzeit auf der Welt verfügbar ist", so Vorstand Torsten Jeworrek ...

Artikel lesen