Versicherung fürs Haus: Was bei Wohngebäude-Policen zu beachten ist (RP Online)

Unwetter und Feuer sind die schlimmsten Feinde für Hab und Gut. Ausreichende Vorsorge mit einer Wohngebäudeversicherung ist deshalb für Immobilienbesitzer unverzichtbar. Statt Großschäden, wie der Sturm Kyrill, der 2007 rund zwei Millionen Schäden anrichtete, machen derzeit kleine, aber intensive lokale Unwetter den Hausbesitzern das Leben schwer und führen bei den Versicherern zu Verlusten ...

Artikel lesen