private Unfallversicherung muss bei Bandscheibenschaden nicht zahlen (Märkische Allgemeine)

Eine private Unfallversicherung muss grundsätzlich nicht für einen Bandscheibenschaden aufkommen. Eine Ausnahme gelte nur dann, wenn der Versicherte nachweisen kann, dass er keine Vorschädigungen hatte und die Bandscheibenschäden weitgehend auf einen Unfall zurückzuführen sind ...

Artikel lesen