Nur mit eigenem Vertrag ist Riestern möglich (LexisNexis)

Riester-Zulagen stehen mittelbar zulagenberechtigten Sparern nur dann zu, wenn sie einen eigenen Riester-Vertrag besitzen - der Abschluss eines Vertrages über eine Maßnahme zur betrieblichen Altersversorgung (bAV) berechtigt hingegen nicht zur Riester-Förderung. Das hat der Bundesfinanzhof in einer kürzlich bekannt gewordenen Entscheidung klargestellt (BFH, 21.072009 - X R 33/07) ...

Artikel lesen