Linke will "Krankenversicherung für Selbständige bezahlbar gestalten" (hib-Meldung)

Die Fraktion Die Linke will die "Krankenversicherung für Selbständige bezahlbar gestalten". Dazu sollen unter anderem die monatlichen Mindestbeiträge für freiwillig in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) versicherte Selbständige auf etwa 125 bis 130 Euro abgesenkt werden, wie aus einem Antrag der Fraktion (16/12734) hervorgeht. Die Bundesregierung soll dem Antrag zufolge dazu einen entsprechenden Gesetzentwurf vorlegen ...

Artikel lesen