Kunstfehler: Versicherer Ergo bietet Rechtsschutz gegen Ärzte - Focus Online

Die zur Münchener Rück gehörende Versicherungsgruppe Ergo bringt Ende Januar eine neuartige Patienten-Rechtschutzpolice auf den Markt. Sie deckt nach Behandlungsfehlern die Kosten für die juristische Auseinandersetzung zwischen Patienten und Ärzten, Kliniken, Heilpraktikern oder anderen Behandlern ab ...

 

Artikel lesen

  • Erstellt am .