Jeder Zweite fühlt sich durch Gesundheitsreform schlechter abgesichert (Focus Online)

Jeder Zweite fühlt sich laut einer Umfrage der Forschungsgruppe Wahlen seit der Gesundheitsreform für den Krankheitsfall schlechter abgesichert. Demnach schätzen 51 Prozent die gesundheitspolitischen Veränderungen als negativ ein ...

Artikel lesen