Hamburger Versicherer Signal Iduna stemmt sich gegen Finanzkrise - Reuters Deutschland

Der Versicherungskonzern Signal Iduna rechnet nur mit einem geringem Abschreibungsbedarf wegen der Finanzkrise und hält an seinem Wachstumskurs fest. Der für das laufende Jahr erwartete operative Gewinn von 600 Millionen Euro - ein Rückgang um ein Viertel - sei überwiegend auf Großschäden zurückzuführen, sagte Vorstandschef Reinhold Schulte am Dienstagabend in Hamburg. "Wir sind kaum von der Finanzkrise tangiert." Die Belastungen durch Großschäden bezifferte er nicht ...

 

Artikel lesen

  • Erstellt am .