Ergo: Kunden um Millionen von Zinserträgen gebracht

Wie das Handelsblatt heute berichtet, hat der Versicherer Ergo seine Kunden durch sogenannte Umdeckungen um Zinserträge von mehreren Millionen Euro gebracht. Die Ergo bestätigte, dass 4.952 Kunden der Victoria und Hamburg-Mannheimer betroffen sind. Der Vertrieb führte hierzu Sonderaktionen durch, in denen die Kunden dazu verleitet wurden, ihre hochverzinsten Lebensversicherungen in niedriger verzinste Unfallversicherungen mit Beitragsrückgewähr gegen Einmalbetrag zu tauschen. Erfolgreiche Vertreter erhielten hierfür die doppelte Vergütung …

Artikel lesen