Dritter Anstieg der Ausgaben in Folge: Medikamente treiben Gesundheitskosten (Hamburger Abendblatt)

Impfen, Pillenschlucken und die Aufwendungen für die Pflege sind die Kostentreiber bei den Gesundheitsausgaben. Nach neuen Zahlen des Statistischen Bundesamtes sind die Ausgaben im Jahr 2007 gegenüber 2006 um 3,2 Prozent auf 252 Milliarden Euro angestiegen. Das ist der dritte Anstieg in Folge ...

Artikel lesen