Diskriminierung: Schadensersatzklage über 500.000 Euro gegen R+V Versicherung - Focus Online

Eine Angestellte hat R+V Versicherung auf 500.000 Euro Schadensersatz wegen Diskriminierung verklagt. Die türkischstämmige Außendienstmitarbeiterin sei unter anderem wegen ihres Geschlechts und ihrer Herkunft diskriminiert worden ...

 

Artikel lesen

  • Erstellt am .