Das Reh am Straßenrand

Unfall durch Überreaktion - Versicherung muss zahlen - Süddeutsche

Auch für die Folgen eines typischen Fahranfänger-Fehlers muss die Auto-Teilkaskoversicherung bezahlen. Das Amtsgericht verurteilte eine Münchner Assekuranz, einer jungen Frau die Kosten für ein unglücklich verlaufenes Ausweichmanöver zu erstatten: Sie hatte beim Anblick eines Rehs wahrscheinlich überreagiert, damit aber nicht grob fahrlässig gehandelt ...

 

Artikel lesen

  • Erstellt am .