Beitragsfreie Mitversicherung in der GKV belastet deutsche Familien (LexisNexis)

Die beitragsfreie Mitversicherung sorgt in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) nicht für die gewünschte Entlastung deutscher Familien. Im Gegenteil: In einer Studie hat das Wissenschaftliche Institut der PKV (WIP) herausgefunden, dass in der GKV versicherte Familien deutlich mehr zahlen, als sie tatsächlich in Anspruch nehmen. Dies berichtet das Magazin PKVpublik in seiner aktuellen Ausgabe (Heft Mai/2009, S. 10 - 11) ...

Artikel lesen