Veröffentlicht in Pressespiegel

Arbeitslos im Ausland - und die Versicherung zahlt (Versicherungsmagazin)

Eine Arbeitslosenversicherung, die auch im Ausland zahlt, gibt es. Allerdings ist sie ungewöhnlich und über das staatliche soziale Sicherungsnetz in Deutschland nicht zu haben. Der Bund der Auslands-Erwerbstätigen (BDAE) hat ein Konzept entwickelt, das mit der deutschen gesetzlichen Sozialversicherung vergleichbar ist, aber privat "eingestielt" werden muss. Für das Deckungskonzept sind private Versicherer zuständig ...

Artikel lesen