„All-Inclusive"-Versicherungen: Die teure Rundum-Versorgung hat ihre Tücken - Welt Online

Sie garantieren eine saubere Wohnung, wollen einkaufen, die Wäsche machen – kurz: helfen, wenn nach einem Unfall mit Krankenhausaufenthalt sonst niemand hilft. Mit Rundum-Sorglos-Paketen werben viele Versicherer um neue Kunden. Doch was taugen die Policen wirklich? Verbraucherschützer warnen ...

 

Artikel lesen

  • Erstellt am .