Stiftung Warentest deckt auf:

Billigflieger sparen bei Service und Preistransparenz – ticketsafe der EUROPÄISCHEN erstattet auch Storno- und Umbuchungskosten


Eine aktuelle Untersuchung von Stiftung Warentest bringt die Schwachstellen von Low-Cost-Airlines ans Licht. Möchte ein Passagier seinen Flug umbuchen oder gar stornieren, sind die Gebühren laut Stiftung Warentest oft genauso hoch oder höher als der eigentliche Ticketpreis. In vielen Fällen wird gar kein Geld erstattet. Hier bietet ticketsafe der EUROPÄISCHEN Reiseversicherung die Lösung. 


Im Reiseschutz-Paket für Flugtickets sind Leistungen wie Stornierungs- und Umbuchungs-Schutz integriert. ticketsafe gibt es mit oder ohne Storno-Schutz und kann bereits ab 5 Euro über www.ticketsafe.de bequem gebucht werden. 


"Der Bericht von Stiftung Warentest zeigt ein Mal mehr, wie wichtig der richtige Reiseschutz auch und gerade für Flugreisende ist. Damit Passagiere bei Stornierung oder Umbuchung nicht leer ausgehen, bietet ticketsafe die optimale Ergänzung", so Torsten Haase, Vorstand Vertrieb und Marketing EUROPÄISCHE Reiseversicherung. 


Beim ticketsafe-Umbuchungs-Schutz werden bei Umbuchung bis 30 Tage vor Antritt des Fluges die Kosten bis zu insgesamt maximal 200 Euro erstattet - und das ohne Nachweis eines versicherten Ereignisses. Bei Umbuchungen aufgrund einer schweren Erkrankung oder eines neuen Jobs nach Arbeitslosigkeit, erstattet ticketsafe jederzeit die Umbuchungsgebühren sowie die Mehrkosten der verlegten Flüge. 


Darüber hinaus enthält ticketsafe auch einen Airline-Insolvenz-Schutz, der die Kosten bei einer Airline-Pleite erstattet, sowie einen Umsteige-Schutz. Erreicht der Kunde seinen gebuchten Anschlussflug nicht, weil der Zubringerflug Verspätung hatte, werden die Kosten für neue Anschlussflüge bis zu 1.500 Euro erstattet. Voraussetzung ist, dass die Mindest-Umsteigezeit eingehalten wurde. 


Optional können Flugreisende auch den ticketsafe-Storno-Schutz dazubuchen. Wenn der Flug beispielsweise wegen schwerer Krankheit oder betriebsbedingter Kündigung storniert werden muss, werden die vertraglich geschuldeten Stornokosten erstattet.