• Startseite
  • News
  • Branchennews
  • EUROPÄISCHE und Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V. vereinbaren Kooperation und bieten Versicherungslösungen an

EUROPÄISCHE und Deutscher Mittelstands-Bund (DMB) e.V. vereinbaren Kooperation und bieten Versicherungslösungen an

Ab sofort kooperieren die EUROPÄISCHE Reiseversicherung und der Deutsche Mittelstands-Bund (DMB) e.V.. Gemeinsames Ziel der Kooperation ist es, die Reiseschutzprodukte der EUROPÄISCHEN mit der langjährigen Verbands- und Mittelstandskompetenz des DMB erfolgreich zu verbinden.

Der DMB gehört mit rund 16.000 Mitgliedsunternehmen zu den führenden unabhängigen Interessen- und Unternehmerverbänden Deutschlands und setzt sich seit 1982 für die wirtschaftlichen und politischen Interessen seiner Mitglieds-unternehmen ein. Das Leistungsspektrum des Verbandes erstreckt sich über eine überparteiliche politische Interessenvertretung und die Versorgung seiner Mitgliedsunternehmen mit exklusiven Informationsdiensten. Zudem schließt der Mittelstandsverband zum Vorteil seiner Mitgliedsunternehmen Großabnehmer-verträge ab, die zu Einkaufsvorteilen (Produkte, Preise, Service) führen.


Die Kooperation bietet DMB-Mitgliedern und ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, Privat- und Geschäftsreisen individuell abzusichern. Das Geschäftsreiseprodukt RundumSorglos-Business wurde als Paketlösung für Unternehmen bis zu 250 Mitarbeitern konzipiert. Die Berechnung der Prämie erfolgt nach Anzahl aller Mitarbeiter des Unternehmens sowie der Reisetage und ist ohne namentliche Nennung der Reisenden abschließbar. Enthalten sind eine Dienstreise-Kranken-versicherung, eine Soforthilfe-Versicherung, eine Unfallversicherung und eine Haftpflichtversicherung – optional ist auch der Abschluss einer Reisegepäck-Versicherung.


Bei privaten Reisen können die DMB-Mitglieder und ihre Mitarbeiter vom RundumSorglos-Jahrespaket profitieren: Das Paket beinhaltet eine Reisekranken-Versicherung mit medizinischer Notfallhilfe, Reiserücktritts-,
Reiseabbruch- und Reisegepäck-Versicherung sowie den Verspätungsschutz,
der Mehrkosten bei Verspätung öffentlicher Verkehrsmittel oder für notwendige Ersatzkäufe bei verspätet ausgeliefertem Reisegepäck erstattet. Der zusätzliche RundumSorglos-Service hilft täglich 24 Stunden weltweit – unter anderem, wenn der Reisende seine Kreditkarte verloren hat.

  • Erstellt am .