deutsche internet erneuert Motorradportal und empfiehlt Sicherheitstrainings


Dortmund (ots) - Rechtzeitig zum Beginn der Bikersaison hat die deutsche internet versicherung ag ihr Motorradportal erneuert. Unter www.sicher-motorrad-fahren.de finden Zweiradfahrerinnen und -fahrer wertvolle Tipps rund um ihr Hobby. 


"Mit unserem Ratgeber unterstützen wir Motorradfahrer, sich und ihr Sportgerät optimal auf die Saison vorzubereiten", erklärt Vorstandsmitglied Falko Struve das Präventionsprojekt. Das Portal wurde von einem erfahrenen Motorradfahrer entwickelt und gibt auch technisch weniger versierten Menschen verständliche Erklärungen. Behandelt werden Aspekte zur Verkehrssicherheit einer Maschine, Fahrsicherheitsthemen, Fragen zur Fahrtechnik und der richtigen Sicherheitskleidung. Ergänzt wird das Portal durch ein umfangreiches Kapitel zum Motorradkauf mit Checklisten sowie einen Abschnitt zum richtigen Beladen eines Motorrads bei längeren Touren. 

Fahrsicherheitstrainings sind beste Lebensversicherung 


Falko Struve empfiehlt allen Motorradfahrerinnen und Motorradfahrern, zu Beginn der Saison ihre Fahrtechnik aufzufrischen und ein Sicherheitstraining nach den Standards des Deutschen Verkehrssicherheitsrates ( www.dvr.de ) zu absolvieren. "Wer eine längere Zeit nicht gefahren ist, muss sich erst wieder daran gewöhnen, ein schweres Motorrad zu fahren und in allen Situationen zu beherrschen", weiß Struve aus eigener Erfahrung. Auch Profis wie Motorradpolizisten üben immer wieder Fahr- und Kurventechnik. "Es ist gerade für Saisonfahrer die beste Lebensversicherung, wenn sie unter Anleitung eines erfahrenen Profis die komplexen Bewegungsabläufe des Motorradfahrens auf einem Übungsgelände auffrischen", so Struve. 

Eine Liste mit Anbietern von Fahrsicherheitstrainings steht ebenfalls unter www.sicher-motorrad-fahren.de bereit.