Autofahrer legen bei der Kfz-Versicherung Wert auf persönlichen Service

Köln (ots) - Wenn es kracht, legen deutsche Autofahrer Wert darauf, dass sich ihr Kfz-Versicherer persönlich um sie kümmert und nicht nur per Hotline oder Internet. Mehr als jeder Zweite wünscht sich einen Ansprechpartner, der ihn im Schadenfall individuell betreut. Selbst bei einem Preisnachlass auf den Versicherungsbeitrag sind nur 18 Prozent bereit, sich mit Beratung und Schadenabwicklung per Telefon oder online zu begnügen. Zu diesem Ergebnis kommt die zweite repräsentative Studie "DEVK Kfz-Kompass". TNS Infratest befragte dazu rund 2.000 Personen in Deutschland ab 18 Jahren.

Kfz-Versicherungen vergleichen

Deutsche Autofahrer lieben es preisbewusst: Um die Kosten des Fahrvergnügens niedrig zu halten, vergleichen 83 Prozent der Befragten konsequent die Spritpreise der Tankstellen. 71 Prozent legen ein deutliches Augenmerk auf Versicherungsangebote. Knapp die Hälfte verzichtet sogar teilweise auf Reparaturen und lässt nur noch die nötigsten Schäden beheben, um Kosten zu sparen. Nicht so im Schadenfall!

Der DEVK-Rundumservice Schaden bietet wertvolle Hilfe

Dass Autofahrer für eine persönliche Betreuung sogar auf Preisnachlässe verzichten würden, zeigt den hohen Stellenwert, den ein umfangreicher Service selbst in Krisenzeiten genießt. Besonders im Schadenfall erwarten Autofahrer schnelle, persönliche und pragmatische Hilfe. So profitieren die Kunden in der Kfz-Kaskoversicherung beim DEVK-Rundumservice Schaden von besonderen Leistungen. Das beschädigte Auto wird abgeholt, repariert und gereinigt wieder zurückgebracht. Für die Dauer der Reparatur bekommt der Kunde kostenlos ein Ersatzfahrzeug. Und auf alle ausgeführten Reparaturen gibt es drei Jahre Garantie! Dabei erfolgt die Abwicklung möglichst unbürokratisch nach dem Motto "DEVK. Persönlich, preiswert, nah." Für diese Verfahrensweise erntet die DEVK regelmäßig Lob und Bestnoten - etwa von der Rating-Agentur Assekurata oder dem TÜV. Der DEVK-Rundumservice Schaden ist ein selbstverständlicher Service für alle Kunden - ohne Mehrkosten beim Versicherungsbeitrag. Besonderes Highlight ist der DEVK-Parkschadenschutz für Pkw im Rahmen der Teilkasko: eine ausgezeichnete Leistung, mit der sich die DEVK seit Jahren von anderen Kfz-Versicherern abhebt.

 

 

Den DEVK Versicherungen vertrauen bundesweit rund 4 Millionen Kunden mit 12,4 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Dass sie besonders treue Kunden sind, hängt nicht zuletzt von der persönlichen Nähe ab: 1.100 Beratungsstellen, rund 2.100 hauptberufliche Vertriebspartner und über 5.000 nebenberufliche Vermittler sprechen für sich. Langjähriger Kooperations- und Vertriebspartner sind zudem die Sparda-Banken. Nach der Anzahl der Verträge ist die DEVK Deutschlands viertgrößter Hausrat-, fünftgrößter Pkw- und sechstgrößter Haftpflichtversicherer.