Tipps zur Krankenversicherung für Studenten

Natürlich sind auch Studenten kranken­versicherungspflichtig. Doch in der Regel benötigen sie keine eigene Krankenversicherung, sondern sind über die Eltern beitragsfrei mitversichert. Es gibt aber Einschränkungen. Welche dies sind, wann Studenten eine eigene Krankenversicherung brauchen, ob gesetzlich oder privat und wie es mit dem Krankenversicherungsschutz im Ausland aussieht, möchten wir im Folgenden erläutern.

Weiterlesen: Tipps zur Krankenversicherung für Studenten

Neue Haftpflichtversicherung der HUK-Coburg mit deutlich erweitertem Leistungsspektrum

Verbraucherschützer bezeichnen sie als unverzichtbar – die private Haftpflichtversicherung. Schützt sie doch vor nahezu allen Gefahren des privaten Alltags. Die HUK-Coburg hat nun die Bedingungen für ihre Haftpflichtversicherung komplett überarbeitet. Herausgekommen sind dabei transparente und klar formulierte Versicherungsbedingungen, die Voraussetzung dafür, dass der Versicherte tatsächlich versteht, was er für sein Geld bekommt. Zudem wurde das Leistungsspektrum der Privathaftpflicht deutlich erweitert.

Weiterlesen: Neue Haftpflichtversicherung der HUK-COBURG mit deutlich erweitertem Leistungsspektrum

Ratgeber Kfz-Versicherung: Worauf man achten sollte!

Klar, wer Autofahren will, braucht ein Kennzeichen! Und ein Kennzeichen bekommt nur derjenige, der eine Kfz-Versicherung vorweisen kann. Daher führt der erste Schritt zum Kfz-Versicherer, der eine Versicherungsbestätigung ausstellt, damit das Auto bei der Zulassungsstelle angemeldet werden kann. Doch für welche Kfz-Versicherung soll man sich entscheiden? Wer sein Auto lediglich haftpflichtversichern will, hat leichtes Spiel. Er muss sich lediglich Gedanken über die Höhe der Deckungssumme machen. Wer darüber hinaus jedoch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung abschließen will, hat da schon mehr zu tun. Denn die Unterschiede in den Leistungen der einzelnen Anbieter sind enorm. Wer nach einem Schaden nicht auf seinen Kosten sitzenbleiben will, sollte sich daher genau informieren.

Weiterlesen: Ratgeber Kfz-Versicherung: Worauf man achten sollte!

Gesetzliche Krankenkassen: Vergleich und Wechsel lohnen sich wieder!

Seit neuestem gibt es wieder einen richtigen Wettbewerb unter den etwa 100 gesetzlichen Krankenkassen. Gut für die Versicherten, bedeutet dies doch, dass sie von den zusätzlichen Angeboten der Kassen profitieren können. In den Beiträgen gibt es ja keinen Unterschied, also können sie sich nur über die gebotenen Leistungen unterscheiden. Eine Krankenkasse zahlt nach einem Krankenhausaufenthalt beispielsweise eine Haushaltshilfe, die andere bietet kostenlose Impfungen und die dritte punktet mit Zuschüssen für Brillen oder bei der Zahnreinigung. Mit diesen Extras können Versicherte viele hundert Euro jährlich sparen, ein gezielter Vergleich vorausgesetzt.

Weiterlesen: Gesetzliche Krankenkassen: Vergleich und Wechsel lohnen sich wieder!

Elementarschadenversicherung: Auf das Kleingedruckte achten

Eine Elementarschadenversicherung hilft nicht nur in ausgewiesenen Hochwassergebieten, sie schützt auch gegen andere Naturgewalten. Sie hilft beispielsweise, wenn Starkregen den Keller flutet oder das Dach den Schneemassen nicht standhält. Wer seine Wohngebäudeversicherung um Elementarschäden erweitern möchte, sollte vorab genau prüfen, welche Naturgewalten er einschließen will, denn in der Regel bieten die Versicherer unterschiedliche Pakete an.

Weiterlesen: Elementarschadenversicherung: Auf das Kleingedruckte achten